Learn inclusion – new opportunities for hotel management – LINOHM

Mit 01. Dezember 2023 startet unser Projekt LINOHM.

Hier gehts zur offiziellen Projektseite auf der Erasmus+ Seite der europäischen Kommission.

Projektbeschreibung

Unser Projekt legt den Fokus auf den touristischen Bereich um hier Menschen mit Beeinträchtigung besser zu erreichen und einzubinden. Es sollen inklusivere Umfelder geschaffen und die Chancengleichheit und Gleichstellung gefördert werden, was sowohl Gästen als auch Mitarbeitenden und dadurch auch den Betrieben bzw. der Tourismuswirtschaft allgemein zugutekommen soll.

Inklusion ist ein komplexes Thema, bei dem es große Wissenslücken und oft auch Verunsicherung gibt. Vor allem KMUs haben meist nicht die Kapazität, das Know-How und den Zugang zu den Themenbereichen, die für die Umsetzung von einem inklusiven Angebot und Mitarbeitern mit Beeinträchtigung gefordert sind. Dies greifen wir auf und entwickeln einen Kurs zur Weiterbildung für ein inklusives Wirtschaftens.

Projektpartner:
The Ranks – Stephanie & Christian Rank – AT

Lange GbR –  Wiebke & Christian Lange – DE

Aktuelles

Coming Soon

Kofinanziert von der Europäischen UnionVon der Europäischen Union finanziert. Die geäußerten Ansichten und Meinungen entsprechen jedoch ausschließlich denen des Autors bzw. der Autoren und spiegeln nicht zwingend die der Europäischen Union oder der OeAD-GmbH wider. Weder die Europäische Union noch die OeAD-GmbH können dafür verantwortlich gemacht werden.